Ihre Sitzung läuft wegen Inaktivität in 5 Minuten und 0 Sekunden ab. Angemeldet bleiben
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
REGENT BERLIN
REGENT BERLIN

Im historischen Herzen der Hauptstadt

Marmorwände und -böden glitzern in der Reflexion von Kristalllüstern. Darunter verweilen die Gäste, lassen sich auf fransenbesetzten Ottomanen nieder, ihr Konterfei wird in vergoldeten Spiegeln eingefangen. Draußen auf dem Gendarmenmarkt herrscht eine andere, romantischere Zeit. Das Vibrato der Geigen erfüllt die Luft, während die Tempi im nahen Konzerthaus steigen und fallen, flankiert von deutschen und französischen Kathedralen aus dem achtzehnten Jahrhundert, deren Kuppeln sich ehrfürchtig in den Himmel recken.


Charlottenstraße 49, 10117 Berlin, Deutschland
Peking Nacht

Für Gäste, die mit dem Flugzeug an- und abreisen, können auf Wunsch Transfers von und zu den Flughäfen Berlin Tegel (20–30 Minuten Fahrtzeit) und Berlin Schönefeld (20–30 Minuten Fahrtzeit) organisiert werden.

Das Hotel ist auch mit dem Zug zum Berliner Hauptbahnhof oder von der U-Bahn-Station U6 Französische Straße erreichbar.


Entfernung zum Flughafen Berlin Tegel (TXL):

11,6 km

 
Entfernung zum Flughafen Berlin Schönefeld (SXF):

21,5 km

 
Entfernung zum Hauptbahnhof Berlin:

2,2 km

 
Entfernung zur U-Bahn U6 Französische Straße:

0,2 km

Übernachten Sie

Romantische Ruhe

Reichhaltige Polsterung und traditionelles Mobiliar mischen sich fröhlich. Feines Furnier unterstreicht die lebendige Holzmaserung. Dies ist ein Ort des raffinierten Komforts, wo der Schlaf leicht fällt, umgeben von den eleganten Geistern einer vergangenen, aber nicht vergessenen Zeit.

Regent Peking Zimmer Badezimmer
Regent Waterfront Ansicht

Die Highlights

Regent Boot
Regent Boot
Regent Boot

Sehenswertes in der Nähe

Das alte und das neue Europa verschmelzen mühelos in den Hackeschen Höfen, einem Ziel für Architektur- und Shoppingliebhaber seit dem frühen 20. Hinter Jugendstilfassaden und polychrom glasiertem Backstein liegen Höfe mit Galerien, Buchläden, Boutiquen und charmanten Restaurants und Cafés. Besucher sollten auch das Brandenburger Tor besichtigen, ein neoklassizistisches Denkmal aus dem 18. Jahrhundert, das heute ein Symbol für Einheit und Frieden ist.